Suchen in der Materialdatenbank
des Sächsischen Bildungsservers

Lehrplandatenbank

Suchen über die Lehrplandatenbank des Freistaates Sachsen

Öffnen

Stichwortsuche

Suchen nach Stichworten in den Materialien und im Lehrplan

Öffnen

Eigenes Material

Materialien zur freien Nutzung bereitstellen

Öffnen

Wie ist die Datenbank strukturiert?

Die Datenbank orientiert sich an der sächsischen Schulstruktur und bildet die Lehrpläne jeweils bis in die einzelnen Lernbereiche in den einzelnen Klassenstufen ab. Dadurch unterscheidet sich die Materialdatenbank deutlich von anderen Materialdatenbanken, die die Inhalte nach Themen spezifizieren. Somit ist gewährleistet, dass Materialien eindeutig zugeordnet und gefunden werden können. Selbstverständlich können in dieser Baumstruktur auch Materialien oberhalb der Lernbereiche oder Klassenstufen eingebunden werden, wenn diese beispielsweise für mehrere Klassenstufen relevant sind. auch ist es möglich ein Material mehreren Lernbereichen, auch unterschiedlicher Schularten, zuzuordnen.

Wie kommen die Daten in die Datenbank?

Engagierte Lehrerinnen und Lehrer und andere der Schulbildung nahestehende Interessierte stellen kostenfrei ihre eigenen Materialien in die entsprechende Kategorie ein. Dazu genügt eine einmalige Registrierung. Sie erhalten damit Zugriff auf den erweiterten Bereich.  Um einen Missbrauch der Datenbank auszuschließen, wird jede Änderung zeitnah von einem Moderator oder Administrator freigeschaltet.

Welche Qualität muss das Material haben?
Die Materialien sollten vom jeweiligen Autor im eigenen Unterricht getestet sein. Da der Sächsische Bildungsserver eine Arbeitsplattform hauptsächlich für Lehrer ist, muss das Material nicht professionel aufbereitet sein. Wichtig ist, dass damit anderen LehrerInnen Anregungen für ihre eigene Arbeit gegeben werden und gleichartige Materialien nicht uneffektiv an verschiedenen Stellen mehrfach entwickelt werden. Unbedingt beachtet werden muss allerdings die Einhaltung des Urheberrechtes, damit es keine rechtlichen Streitereien gibt.

Welche Funktionen bietet die Datenbank?

Es gibt grundsätzlich zwei Herangehensweisen.Wenn Sie passendes Material zu einem ganz bestimmten Lernbereich suchen, nutzen Sie den Einstieg über die Lehrplandatenbank und "hangeln" sich bis in den gewünschten Lernbereich durch und sehen dort, ob Material in der MatDB verfügbar ist. Alternativ steht Ihnen eine Stichwortsuche zur Verfügung, die Sie über ein oder mehrer Suchbegriffe zu möglichst passenden materialien führt.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Datenbank im Aufbau ist und demzufolge Materialien erst dann zur Verfügung stehen, wenn diese von bereitwilligen Lehrerinnen und Lehrern (oder durch Dritte) in die Datenbank eingestellt wurden sind.

 

 

 

 

Weitere Materialdatenbanken

MeSax - Mediathek

Die"MeSax-Mediathek" verbindet eine moderne Online-Mediathek mit einem
Echtzeit - Vormerk- und Bestellsystem für den Verleih klassischer Medien
über die sächsischen Medienzentren. 

Öffnen
Elixier

Elixier ist ein gemeinschaftliches Angebot öffentlicher Informationsdienste in Form eines gemeinsamen Ressourcenpools für  Lehr-/Lernmaterialien, insbesondere für den Schulunterricht.

Öffnen
Mundo

Die frei zugängliche Mediathek der Bundesländer macht die durch SODIX aggregierten  Bildungs–medien für Lernende, Lehrende und Erziehungsberechtigte verfügbar.

Öffnen